Souvenirs / Einkäufe

Was für ein Urlaub wäre das ohne Geschenke und Souvenirs? Wie wäre das aus einem arabischen Land nach Hause zu fliegen ohne sagen zu können – habe ich gute Preise ausgehandelt! Ja, in dieser Welt ist das so – wer es kann, bekommt was er will. Wer das nicht kann, verliert Geld und auch den Spass!

Hurghada Ausflug‘s Rat:

Einkaufen in Ägypten ist so einfach. Falls Sie auch gar nichts möchten oder brauchen, werden Sie sicher mit irgendetwas abreisen! Sie können schon in den Hotel-Geschäften beginnen. Das lohnt sich aber nur falls Sie etwas dringend brauchen oder zu bequem sind um in die Stadt zu fahren. Hotelgeschäfte sind natürlich immer teurer als alles was sie im Stadtzentrum finden. Sie haben viele Möglichkeiten, typische ägyptische oder orientalische Produkte zu kaufen. Sie können auch privat mit dem Veranstalter eine Stadtrundfahrt organisieren

Touristen – Städte wie Hurghada haben sich natürlich in letzten 20 Jahren  für Einkaufsmöglichkeiten viel geändert. Trotzdem grosser Läden finden Sie immer noch kleine Basare, wo man mit einem Tee willkommen wird /Hibiskus/Karkadeh/ und wo man „extra” Kleinigkeiten bekommt. Sie sollen glauben, dass Sie immer den besten Verkäufer getroffen haben, der das beste Angebot von allem hat. Und wenn er nicht etwas hat, bringt er das von jemand anderen….irgendwo in der Strasse…wo ein  anderes Geschäft von seinem „Cousin” ist….

Auf Ihrer Stadtrundfahrt können Sie berühmte Obst und Gemüse Märkte besuchen, den Fischmarkt erleben (z.B. in Hurghada neben der Neueren Marina) aber auch im grossen Einkaufszentrum (Senzo Mall) bummeln. Sie können alles von der Schnorchelausrüstung bis zur Markenkleidung oder Schmuck kaufen.

Was die Währung betrifft – im Touristenzentrum kann man alles auch mit Euro oder Dollar bezahlen. Kleine Lokal -Geschäfte preferieren natürlich ägyptische Pfund. Sie können sehr einfach Geld wechselnin der Bank oder am Geldautomat. Im Einkaufszentrum bezahlen Sie bequem auch mit der Karte. Berechnen Sie immer den aktuellen Kurs. In den grossen Zentren sind die Preise fest, kleine Geschäfte geben Ihnen immer Chance den Preis auszuhandeln…Vergessen Sie nicht, dass die Araber Geschäfte ohne Handeln nicht wirklich mögen. Es geht nicht nur um den Preis, sondern auch um den Kontakt. Auch Profit macht man besser in freundlicher Atmosphäre….

Bei Touristen ist das Handeln nicht so gewöhnlich. Falls Sie sich im Basar nicht gut, oder sogar eingeschränkt fühlen, gehen  Sie einfach raus. Sie haben viele andere Plätze um sich etwas passendes zu finden.

Kommentar verfassen