Trinkgeld / Geldwechsel

Das Trinkgeld ist eine der meistens gegebene Frage wenn man hier als Tourist kommt. Oft hört man- dort geht nichts ohne Dollar oder Euro, sie bekommen das Service nur falls sie extra bezahlen usw… Stimmt und stimmt auch nicht.

Hurghada Ausflug‘s Rat:

Die Ägypter, die im Touristik Gebiet arbeiten, sind natürlich immer fürs extra Geld dankbar. Die Lohne sind leider so gebaut, dass mit dem Trinkgeld auch gerechnet wird. Für kleines Service bekommen sie 1 Euro oder 1 Dollar, es sind zirka 20 ägyptische Pfunde. Für die heisst das ein Tee im  „Coffeshop“ plus kleine Flasche Wasser und kleines Frühstück mit dem Falafel und Brot…. Wir brauchen sagen, dass Trinkgeld auch im normalen Leben zwischen Einheimischen funkzioniert…5, 10, 20 ägyptische Pfund.

Als Touristen fragen wir uns immer – was sollen wir mitnehmen, welche Währung wird geschätzt. Hotel Personal ist gewöhnt auch aufs Kleingeld – Münzen, obwohl die die Bank oder Wechselstube nicht akzeptiert. Da sammelt man 5,10 oder 20 Euro, mit den Touristen für die Banknote wechselt und dann bekommt man schon das Geld.

Kleingeld sollte man schon aus Heimat mitbringen, weil es – wie schon gesagt, nicht in der Bank vorhanden ist. Die Geldautomaten geben natürlich nur ägyptische Währung aus – in 50,100 oder 200 LE /2,5-10 Euro/.

Beim Trinkgeld sollte man eigentlich wissen- ja,wir haben all inclusive gebucht, wir bekommen was wir bezahlt haben. Aber ein paar Euro, die wir extra aus der Tasche anbieten, wird sehr geschätzt sein. Immer wieder gilt – falls das man verdient, gebe ich. Falls nicht, gebe ich nicht. Und wenn man das Tip schon gibt, bekommt manchmal mehr als erwartet.

Touristen werden verwendet, um kleine Geschenke wie Stifte, Pralinen, Süßigkeiten mitzubringen. Es gibt Geschenke, die in Ordnung sind, aber Geld ist für das hart arbeitende Personal hilfreicher.

Für den Wechselkurs informieren sie sich direkt in der Bank  oder am Geldautomat. Online können sie das zB auf www.xe.com berechnen. Es macht keinen Unterschied ob Sie in der Bank oder am Automat im Hotel wechseln. Vielleicht nur Fakt, das die Maschine das ausgegebene Geld auf 5 rundet.